module tsKlick hier und gelange zu unserem Discord-Server

 

 

 

module membersuche
Besuche unser Kontaktformular oder unser Forum !

Um das Forum nutzen zu können ist eine Registrierung notwendig.

[SG]FORUM

24 05 13 16 28 26 07 25 15 27 11 17 18 23 06 14 08 22 04 20 19 03 12 02 09 21 01 10

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mehr als 2000 Spieler stimmten über ihre Lieblings Battlefield-Karten ab. Das lässt Rückschlüsse auf die Vorlieben der Spieler zu.

Der Senior Designer der Battlefield-Reihe, Niklas Astrand, postet auf Twitter manchmal einige kleine aber interessante Details zur Shooter-Serie. In seinem neuesten Beitrag zeigt er eine komplette Liste der Lieblingsmaps der Battlefield-Spieler.

Die Daten stammen aus einer Umfrage unter 2375 Spielern. Votes für Remakes der einzelnen Karten waren nicht möglich. Jede Karte taucht nur ein einziges Mal in der Umfrage auf. Wem ein Remake gefiel, musste seine Stimme entsprechend für die Originalversion der jeweiligen Map abgeben.

Die Lieblingsmaps der Battlefield-Spieler

Die zehn beliebtesten Maps stammen allesamt aus den vier zuletzt erschienenen Teilen: Battlefield 5, Battlefield 1 und Battlefield 4. Die Ausnahme ist Battlefield Hardline, das nicht nicht auf den oberen Plätzen vertreten ist. Operation Metro, einer der bekanntesten Fleischwölfe der Gaming-Geschichte, schafft es lediglich auf Platz 2. Amiens triumphiert.

  1. Amiens (Battlefield 1)
  2. Operation Metro (Battlefield 3)
  3. Caspian Border (Battlefield 3)
  4. Grand Bazaar (Battlefield 3)
  5. Siege of Shanghai (Battlefield 4)
  6. Operation Locker (Battlefield 4)
  7. St Quentin Scar (Battlefield 1)
  8. Arras (Battlefield 5)
  9. Fort De Vaux (Battlefield 1: They Shall Not Pass)
  10. Seine Crossing (Battlefield 3)

Die Umfrage ist nicht repräsentativ: In den Schlussworten weißt der Entwickler darauf hin, dass die Umfrage hätte anders ausfallen können, hätten alle Battlefield-Spieler abgestimmt. So gibt er an, dass die Ergebnisse zwar nett anzuschauen sind, Aufgrund der geringen Anzahl an Spielern, die abstimmten, jedoch nicht repräsentativ sind. Wobei über 1.000 Stimmen ja durchaus ein ordentlicher Pool sind.

Die letzten Plätze: Zwei Maps erhielten keine einzige Stimme. Das sind Double Cross aus Battlefield Hardline und Full Frontal aus Battlefield 2: Modern Combat.

Die Spieler mögen Städte: Ganze sieben der nach der Umfrage beliebtesten Maps besitzen ein Stadtsetting oder eine mit großen Gebäuden und Baustellen. Nur drei haben offene Landschaften. Daraus lässt sich ableiten, dass Battlefield-Spieler Nahkämpfe auf engen Gebiet bevorzugen.

DLC-Maps erhalten wenig Stimmen: Maps, die erst mit DLCs - egal ob kostenlos oder kostenpflichtig - eingeführt werden, sind weniger beliebt. Nur eine einzige von diesen schaffte es unter die besten zehn. Astrand führt das darauf zurück, dass einfach viel weniger Spieler diese Maps zu Gesicht bekommen. Schließlich schaffte erst Battlefield 5 das Premium-Modell ab und gewährte allen Spielern kostenlosen Zugang zu neuen Karten.

Beliebter Leveldesigner: Ein nicht genannter Level-Designer hat ganze drei Karten aus den besten zehn erschaffen und ganze sechs aus den besten 20.

Erst vor einer Woche startete der Entwickler Dice eine neue Umfrage, speziell zu Battlefield 5. In der will das Team die Meinung der Community zum neuesten Teil wissen. Ziel sind Verbesserungen am Gameplay.

Quelle: Link

You have no rights to post comments

Besucherzähler

301106
Heute124
Gestern366
Diese Woche1111
Dieser Monat6437
Alle301106
Highest 15.05.2016 : 706
3.228.21.186
Angemeldete User 0
Gäste 5
Registered 57
Registrierte Heute 0
Benutzer Online
-
Registered Heute
-

Discod Server

GGC - Stream

 

 

www.GGC-stream.net

Fair Play

nocheater

 

Datenschutzerklärung für Cookies.Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de
Weitere Informationen bin einverstanden Ablehnen